Adventskonzert – l’arte del mondo

Foto: Robert Hüsch

Der Advent ist eine wunderbare Zeit für Musik, Gesang und gute Geschichten, die zum Beispiel im Schnee spielen. Kinder freuen sich über die „Welt in Weiß“, die Spatzen sitzen frierend im Haselstrauch … Und Nikolaus und Weihnachten sind auch nicht mehr allzu fern!

  • Maria Klier – Sopran
  • Daniel Rothert – Blockflöten
  • Diego Montes – Bassklarinette
  • Ulrich Kisters – Klavier, Akkordeon, Moderation

Traditionelle Lieder zum Mitsingen erklingen in besonderen kammermusikalischen Arrangements, die kleinen Zuhörer spielen zusammen mit den Profis eine Wintermusik auf Stabspielen und Schlaginstrumenten, lauschen vertonten Gedichten, einer Wintergeschichte und ausgewählten klassischen Werken. Ein  stimmungsvolles und abwechslungsreiches Konzert für die ganze Familie!

Hier eine 5 min. Zusammenfassung:

Programm
– Es ist für uns eine Zeit angekommen  (trad.)
– Wintermusik (zum Mitspielen)
– Maria durch ein Dornwald ging  (trad.)
– Fantasie No 1 für Blockflöte – G.Ph.Telemann (Auszug)
– Schneeflöckchen, Weissröckchen  (trad.)
– Die drei Spatzen  (vertontes Gedicht Chr. Morgenstern)
– Sterntaler  (vertontes Märchen)
– Sternenklang (Song zum Mitsingen und Mitspielen)
– Stern über Bethlehem 
– Arie „Lauter Freude, lauter Wonne“ – G.Ph.Telemann
– Lasst uns froh und munter sein  (trad.)
– Leise rieselt der Schnee  (trad.)

Auch als Nikolaus- oder Weihnachtskonzert möglich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.